"ILIRIA" Verein der Kunstflugstauben des Kosova

Gründung des Vereins

Der Verein ILIRIA wurde am 08.02.2014 von einer großen Gruppe würdiger Züchter mit hohe Sportliche und Moralische Werte, in Bern initiiert und gegründet.
Ziel des Vereins ILIRIA ist die Erhaltung der kosovarisch akrobatischen Tauben. Die Mitglieder des Vereins züchten gleichzeitig auch das kosovarische Möwchen und andere hochfliegende begleiter Tauben..
Der sitz des Vereins wird von dem Vorsitz des Vereins angeortet, welche in demokratische und transparente Weise gewählt wird.
Der Verein wurde für sportliche Absichten gegründet und ist somit kein politischer, religiöser oder humanitärer Verein sondern ein Sportsverein welcher sich der kosovarisch akrobatischen Taube (auch Dynek oder drehender genannt) widmet.

Popular Tags